Einsatz am 02.10.2019 um 8:53 Uhr.

Die Kameraden wurden zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Da die Person, die Tür nicht selbstständig öffnen konnte und der Schlüssel im Schloss steckte musste die Tür gewaltsam geöffnet werden. Anschließend unterstützten wir den Rettungsdienst beim Tragen der Person aus der engen Wohnung. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.