Keine 12 Stunden nach der letzten Alarmierung, erfolgete heute in den frühen Morgestunden um 04.32 Uhr der nächste Einsatz. Hier galt es einen umgestürzten Baum auf der K36 ortsauswärts zu beseitigen. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Reste von der Fahrbahn geräumt. Nach Absprache mit der Polizei war dieser Einsatz innerhalb kurzer Zeit abgearbeitet und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.